Startseite | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss
Sie sind hier: Startseite

Bobteam Philipp Mölter

Willkommen, Welcome, Bienvenue

Das Bobteam Mölter ist eines der jüngsten Teams in Deutschland. International konnte sich das Team bei der Qualifikation zu den Olympischen Jugendwinterspielen 2012 in Innsbruck erstmals in Erscheinung treten. Die Teilnahme an den Olympischen Jugendwinterspielen war dann etwas ganz besonderes. Die 9 Tage mit der Eröffnungsfeier vor 28.000 Zuschauern, der Schlussfeier, die Erlebnisse während der Woche, das Olympische Dorf, und natürlich dem eigentlichen Wettkampf sind etwas unvergessliches. Als Repräsentant für Deutschland an einem solchen Ereignis teilzunehmen ist etwas einmaliges und prägt einen Sportler.

Damit dieses Gefühl nochmal erlebt wird, wollen wir als Bobteam Philipp Mölter professionell an dieses Ereignis anschließen und uns auf dieser Homepage präsentieren. Als "junges wildes Bob-Team" hat es sich zum Ziel gesetzt nun den Anschluss zu den etablierten Bobteams zu schaffen. Das Team wird angeführt von dem ehemaligen Skeletonpiloten Philipp Mölter, den der "Eiskanal-Virus" befallen hat. Das Team setzt sich im Wesentlichen aus Athleten des Leistungssports aus dem Schlittensport und der Leichtathletik zusammen, die aber trotzdem ihre berufliche Ausbildung nicht zu kurz kommen lassen.

Hier dreht sich alles um den Eiskanal

Lezte Aktualisierung

Sonntag, 30. September 2012 um 16:37:32 Uhr.